Anna und die Liebe

Luca ist zerknirscht, dass Nina hinter seine wahre Identität gekommen ist...

Folge 793 bis 797

sat1.de zeigt die 3. Staffel der Telenovela "Anna und die Liebe" kostenlos online. Von Montag bis Freitag stellen wir jeden Tag um 19.30 Uhr eine Folge in voller Länge online. Diese Episoden könnt ihr euch wie gewohnt in unserem Video-Archiv so oft ansehen, wie ihr wollt.

Folge 793: Annas Bitte, ihre Trauzeugin zu sein, und der gemeinsame Abend mit ihr und Tom vertreiben ein wenig Ninas Frust über Stefans Reaktion auf ihr Geständnis. Luca taucht derweil bei den Polaukes auf, um mit Nina zu reden. Er findet den Brief, den Nina an ihn geschrieben, aber nicht abgeschickt hat.
Folge 794: Nina ist überglücklich, als Stefan (alias Luca) sich bei ihr meldet, sich bei ihr für sein abweisendes Verhalten entschuldigt und sich mit ihr verabredet, um mit ihr in aller Ruhe zu reden.
Folge 795: Nina ist geschockt, als sie begreift, dass Stefan kein anderer als Luca Benzoni ist. Im ersten Moment will sie nie wieder etwas mit ihm zu tun haben. Doch als ihr Zorn in Verzweiflung umschlägt und sie sich unter Tränen erinnert, dass ihre zur Schau getragene Ablehnung der Reichen und Mächtigen Luca dazu verleitet hat, ihr seine wahre Identität zu verschweigen, ringt sie sich dazu durch, Luca doch noch eine Chance zu geben. 
Folge 796: Nina wirft Kai aus der Goldelse. Sie glaubt, dass er von Luca geschickt wurde. In ihrer Enttäuschung beschließt sie, Luca aus ihrem Herzen zu streichen. Zunächst frisst sie ihren Kummer in sich hinein, doch als Anna besorgt nachfragt, vertraut sie sich ihr an … 
Folge 797: Nina kann sich nicht vorstellen, Annas Trauzeugin zu sein: Es erscheint ihr nach ihrer Begegnung mit Luca einfach unerträglich, ein ganzes Fest mit ihm gemeinsam zu überstehen. Anna entscheidet kurzerhand, Luca auszuladen – und so kann sie Nina überzeugen, doch ihre Trauzeugin zu werden.

Bildergalerie der Folgen 773 bis 777

Lust auf mehr Telenovela!

Kommentare

Mila: Die Serie

SAT.1 Telenovelas

Fan werden