Anna und die Liebe

Enrique und Paloma haben große Mühe, das Puzzle ihres zweitägigen Deliriums zusammenzusetzen.

Folge 803 bis 807

sat1.de zeigt die 3. Staffel der Telenovela "Anna und die Liebe" kostenlos online. Von Montag bis Freitag stellen wir jeden Tag um 19.30 Uhr eine Folge in voller Länge online. Diese Episoden könnt ihr euch wie gewohnt in unserem Video-Archiv so oft ansehen, wie ihr wollt.

Folge 803: Nina will Luca mitteilen, dass sie genauso fühlt wie er. Da sie ihn nicht erreichen kann, macht sie sich kurzerhand auf die Suche nach ihm. Auch Luca möchte mit Nina reden. Als beide bei Lanford aufeinander treffen, kommen sie sich endlich wieder näher. Nichts scheint ihrer Liebe mehr im Weg zu stehen, doch dann macht Nina Luca ein Geständnis, mit dem er nie und nimmer gerechnet hätte … 
Folge 804:  Enrique und Paloma haben große Mühe, das Puzzle ihres zweitägigen Deliriums zusammenzusetzen. Immerhin kann Enrique in Erfahrung bringen, dass er tatsächlich einen Hubschrauber gemietet hat und mit Paloma nach Dänemark geflogen sein muss. Doch noch immer gibt es keinen Hinweis darauf, was bei diesem absurden Trip zwischen ihnen passiert ist.
Folge 805: Gerade als Luca und Nina endlich allein zu sein scheinen, werden sie von Lucas Putzfrau gestört. Doch aufgeschoben ist nicht aufgehoben, und so verabreden sie sich für später. Nina ist voller Vorfreude – während Luca offenbar Gewissensbisse plagen. Und auf einmal wartet eine böse Überraschung auf Nina …
Folge 806: Nina ist schockiert, als sie erfährt, dass Luca verlobt ist. Tief getroffen verlässt sie sein Apartment – ohne sich von ihm zu verabschieden. Sie versucht, ihre Gefühle irgendwie zu betäuben. Aber kann sie wirklich mit ihm abschließen, nach allem, was zwischen ihnen gewesen ist?
Folge 807: Nina will mit Luca abschließen und zwingt sich zur Härte. Anna kann sich den Stimmungswechsel ihrer Freundin nicht erklären. Als ihr aber Olivia Kosmar vorgestellt wird, begreift sie plötzlich: Luca hat Nina verschwiegen, dass er verlobt ist und ihr damit das Herz gebrochen! 

Lust auf mehr Telenovela!

Kommentare

Mila: Die Serie

SAT.1 Telenovelas

Fan werden