Anna und die Liebe

Jonas stellt Katja eine Falle und Natascha erholt sich allmählich nach ihrem Selbstmordversuch

Folgen 266 bis 270

sat1.de zeigt die 1. Staffel der Telenovela "Anna und die Liebe" kostenlos online. Von Montag bis Freitag stellen wir jeden Tag um 19.30 Uhr eine Folge in voller Länge online. Diese Episoden könnt ihr euch wie gewohnt in unserem Video-Archiv so oft ansehen, wie ihr wollt.

Folge 266: Anna gibt Jonas’ Bitte nach und bleibt tröstend an seiner Seite. Als Alexander sie am nächsten Morgen nebeneinander im Bett liegen sieht, glaubt er, sie in flagranti erwischt zu haben. Doch Anna kann Alexander beruhigen, und sie kommen überein, gemeinsam für Jonas da zu sein. Anna macht Jonas außerdem eindringlich klar, dass er seiner Mutter noch eine Chance geben muss, bevor es zu spät ist. Als sich Nataschas Zustand nach ihrem Suizidversuch dramatisch verschlechtert, nimmt Gerrit das mit einer gewissen Zufriedenheit zur Kenntnis. 

 

Folge 267: Jonas, Alexander und Anna beschließen, mit ihrem Wissen zur Polizei zu gehen. Vorher will Jonas allerdings die Videoaufnahme von Katja sehen. Als Susanne und Armin ungewollt dazustoßen, sieht Anna sich gezwungen, die beiden einzuweihen. Derweil sucht Katja – entsetzt über Gerrits Tat – den Weg zurück ins Elternhaus. Doch statt auf offene Arme, stößt sie auf ein Familientribunal. Susanne und sogar Armin verlangen von Katja die Wahrheit.

 

Folge 268: Nachdem Katja sogar vor ihren Eltern nicht zugibt, was sie in der Nacht, in der Robert umkam, wirklich gesehen hat, besprechen sich Anna, Alexander und Jonas mit der Polizei. Der Kommissar macht klar, dass eine Zeugenaussage von Katja die Ermittlungen entscheidend beschleunigen würde. Alle sind sich sicher, dass Katja nicht kooperieren wird. Jonas entscheidet sich zu einem schweren Schritt und stellt Katja eine Falle. Natascha kommt nach ihrem missglückten Selbstmordversuch aus dem Krankenhaus nach Hause. Als sie merkt, dass Jonas sich ihr weiter entzieht, reagiert sie betroffen.

 

Folge 269: Nach der Überführung von Katja ist bei Jonas, Anna und Alexander nichts von Triumph zu spüren. Besonders Jonas macht sich Vorwürfe, Katja hintergangen und ihre Liebe zu ihm ausgenutzt zu haben. Dennoch ist allen Beteiligten klar, dass das Leben weitergehen muss … Katja ist wie betäubt: Niemals hätte sie gedacht, dass Jonas sie so hintergehen würde. Unter dem Vorwand, mit ihrem Anwalt sprechen zu wollen, ruft sie Gerrit an, um ihn vor dem Zugriff der Polizei zu warnen. Gerrit scheint es ihr nicht zu danken.

 

Folge 270: Als Anna Zeugin wird, wie Annett mit Alexander flirtet, erfährt sie am eigenen Leib, was es heißt, eifersüchtig zu sein. Vor dem Hintergrund von Katjas Flucht wird ihr jedoch klar, wie überflüssig ihr Konflikt mit Alexander eigentlich ist. In die Versöhnung platzt ein unerwarteter Störenfried … Jonas ist genervt von Annetts Einmischung in die Arbeit der Agentur und sucht das Gespräch mit Richard Darcy. Zu Jonas’ Überraschung geht Darcy ohne Abstriche auf seine Bedingungen ein.

Bildergalerie zu den Folgen 266 bis 270

Mila: Die Serie

SAT.1 Telenovelas

Fan werden