Anwälte im Einsatz

Brygida Braun

Geburtstag: (Rudweiler)

Brygida Braun
Brygida Braun

Biografie

Brygida Braun verbrachte einige Schuljahre in einem Klosterinternat. Ihr Studium begann sie mit Biologie und Chemie, danach folgte der Wechsel zum Fach Rechtswissenschaften. Ihr Refendariat absolvierte sie in Florenz. Brygidas juristischer Schwerpunkt ist das Arbeitsrecht.

Klassische Musik gefällt Brygida sehr gut, besonders die Komponisten Bach, Chopin und Debussy haben es ihr angetan. In der Küche darf es gerne mal asiatisch oder mediterran sein, auch selbst gekocht. Zu ihren Lieblings-Filmen gehören "Jenseits von Afrika", "Letztes Jahr in Marienbad" und "Frühstück bei Tiffany".

Als vegetarische Hunde-Besitzerin sieht sie bei Gewalt gegen Menschen und Tiere rot, aber auch bei schlechtem Benehmen wird Brygida sauer. Sie lebt nach dem Motto: "Aus jeder Lebenslage das Beste machen - das hat sich als Überlebensstrategie bewährt." Ihre Hunde heißen übrigens Sissi und Franz.