Auf Streife - Die Spezialisten
Mi 10.08.2016, 18:00

Taxi Taxi

Während einer Taxifahrt zückt der Fahrgast ein Messer und bedroht die Fahrerin. Diese reißt panisch das Lenkrad rum und rast in eine Mauer. Dabei verliert sie das Bewusstsein - und der schwerverletze Angreifer ergreift die Flucht. - Ein Osterfeuer gerät außer Kontrolle und mehrere Verletzte werden gemeldet. Die ersten Untersuchungen weisen schnell darauf hin, dass es sich hierbei nicht nur um Brandverletzungen handelt: Auf der Haut sind starke Verätzungen sichtbar.

Mehr zum Thema Osterfeuer

 

Schon seit vielen Jahrhunderten wird an Ostern von Christen und Nicht-Christen das Osterfeuer angezündet und dient gleichzeitig als Auftakt für das darauf folgende Osterfest. Einen genau definierten Tag gibt es für das Osterfeuer nicht, meist wird es jedoch am Karfreitag, Karsamstag oder am Ostersonntag angezündet. Sowohl die Osterkerze als auch das Osterfeuer gelten als ein Symbol für die Wiederauferstehung von Jesus Christus. Aus anderen Quellen weiß man, dass das Osterfeuer auch dazu genutzt wurde, den Winter offiziell zu verabschieden oder auszutreiben und gleichzeitig den Frühling einzuläuten. Die Asche wurde anschließend noch auf den Feldern verstreut, um diese für die kommende Saison fruchtbar zu machen. Heute wird das Osterfeuer meist nicht mehr aus religiösen oder abergläubischen Gründen gefeiert. Vielmehr dient es als Anlass, sich gemeinsam mit Freuden, der Familie oder mit den Nachbarn aus der Gemeinde zu treffen, um am Feuer gemütlich Getränke und Speisen zu genießen. Oft ist das Osterfeuer auch Anlass für eine ausgiebige Party, bei der ausgelassen bis in den frühen Morgen hinein getanzt werden darf.

 

Hättest du es gewusst: Aufgrund von erhöhter Feinstaubbelastung infolge der Feuer an den Ostertagen dürfen Osterfeuer in vielen deutschen Gemeinden nur nach Anmeldung und im Rahmen der öffentlichen Brauchtumspflege entbrannt werden.

 

  • Symptome einer Reizgasvergiftung beginnen mit einem Hustenreiz, einem Kratzen im Hals und Veränderungen der Schleimhaut.
  • Sowohl die Osterkerze als auch das Osterfeuer gelten als ein Symbol für die Wiederauferstehung von Jesus Christus.
  • Unser heutiges christliches Osterfeuer entstammt den heidnischen Frühlingsfeuern. Die ersten wurden um 750 n.Ch. in Frankreich zum Osterbrauch entfacht.
  • Ein Antidot ist ein Gegenmittel zu Giften, Medikamenten oder anderen Substanzen (z.B. Farben, Schwermetalle o.ä.). Das Antidot hebt die schädliche Wirkung wieder auf oder verringert die schädigenden Symptome.

Mehr Episoden im Episodenguide

Kommentare

Jetzt downloaden!

Der SAT.1 FilmFilm