Auf Streife
So 29.11.2015, 11:45

Deal or no Deal

auf-streife-szenenbild-1-620-349

Im Café greift ein Junkie eine Kundin an und behauptet, sie sei eine Dealerin, die ihn mal über den Tisch gezogen hat. Ist der Mann wirklich glaubwürdig? - Auf ihrer Streife bemerken die Beamten einen Mann, der sich auf einem Parkplatz vor ein Auto wirft, das gerade noch rechtzeitig bremsen kann. Wollte er sich das Leben nehmen? - Eine Frau beobachtet, wie ein Wagen in Schlangenlinien durch ihre Straße fährt und macht sich Sorgen um den Fahrer. Was stimmt nicht?

Mehr zum Thema Migration:

Ein gutes Fünftel der deutschen Bevölkerung hat einen Migrationshintergrund. Zur Bevölkerung mit Migrationshintergrund zählen alle, die nach 1949 auf das heutige Gebiet der Bundesrepublik Deutschland zugezogen sind, alle in Deutschland geborenen Ausländer und Ausländerinnen und alle in Deutschland mit deutscher Staatsangehörigkeit Geborene mit zumindest einem zugezogenen oder als Ausländer in Deutschland geborenen Elternteil. Somit gehören auch Spätaussiedler und deren Kinder zu den Personen mit Migrationshintergrund. Jede dritte Person mit Migrationshintergrund lebt seit ihrer Geburt in Deutschland. Die türkische Migration nach Deutschland begann 1961 mit 6.800 türkischen Staatsangehörigen, die als Gastarbeiter in die alte Bundesrepublik einwanderten. Aktuell leben 2,9 Millionen Menschen mit türkischen Wurzeln in Deutschland, fast die Hälfte dieser Migranten besitzt die deutsche Staatsbürgerschaft.

Hättest du es gewusst? Die SPD-Politikerin Aydan Özoğuz ist Staatsministerin für Migration, Flüchtlinge und Integration. Zum ersten Mal gehört damit eine Frau mit türkischen Wurzeln einer Bundesregierung an.

  • Ein gutes Fünftel der deutschen Bevölkerung hat einen Migrationshintergrund.
  • Die türkische Migration nach Deutschland begann 1961 mit 6.800 türkischen Gastarbeitern.
  • Aktuell leben 2,9 Millionen Menschen mit türkischen Wurzeln in Deutschland, fast die Hälfte dieser Migranten besitzt die deutsche Staatsbürgerschaft.
  • Die Staatsministerin für Migration, Flüchtlinge und Integration Aydan Özoğuz ist die erste Frau mit türkischen Wurzeln, die einer Bundesregierung angehört.

Kommentare

Werde Fan auf Facebook