Auf Streife
Mi 24.08.2016, 14:00

Die große Flatter

Ein Raubüberfall auf einen Babyzubehörladen lässt die Beamten ausrücken: Ein maskierter Mann mit einer Waffe hat die Verkäuferin bedroht und das Geld aus der Kasse entwendet. Die Beamten nehmen die Verfolgung auf. - Eine 37-Jährige im Rollstuhl wird von einem Auto auf einem Parkplatz angefahren. Die Beamten eilen sofort zur Hilfe. Doch dann passiert etwas Seltsames. - Einbruch in der Golfanlage: Ein Golfkart wurde entwendet! Doch das Fahrzeug wurde nur eingetauscht ...

Video zur Episode

Weiterführende Informationen zum Thema Kleptomanie:

Ein Gang durchs Kaufhaus, ein Griff ins Regal und dann schnell in die Tasche. Für einige Menschen ist das ein innerer Zwang. Das krankhafte Stehlen, oftmals auch als Kleptomanie bezeichnet, gehört zu den Störungen der Impulskontrolle und beginnt in der Hälfte der Fälle bereits vor dem 20. Lebensjahr. Wie viele Menschen der Gesamtbevölkerung unter dem unwiderstehlichen Drang zu Stehlen leiden, ist nicht bekannt. Experten schätzen jedoch, dass es weniger als 5% sind. Als sicher gilt, dass Frauen deutlich öfter von Kleptomanie betroffen sind als Männer. So sollen etwa drei von vier (70 bis 77%) der Kleptomanen Frauen sein. Die Beweggründe für den Zwang zu Stehlen sind vielfältig und in Fachkreisen immer noch umstritten. Wichtig ist jedoch zu verstehen, dass das Klauen von den Betroffenen selbst als regelwidrig und sinnlos beurteilt wird, sie es aber einfach nicht unterlassen können. Zudem geht es bei Kleptomanie auch nicht um Gier oder Bereicherung. Im Gegenteil. Meist werden nutzlose Dinge geklaut und das Diebesgut noch ungeöffnet gehortet, oft auch verschenkt oder sogar weggeworfen.

Hättest du es gewusst?

Tiere, die Nahrung von anderen Lebensformen stehlen oder fremde Nistgelegenheiten ausnutzen, werden als Kleptoparasiten bezeichnet. Obligatorische Kleptoparsiten sind Raubmöwen, die andere Vögel solange attackieren, bis diese ihre Beute fallen lassen oder hervorwürgen oder die Diebsspinne, die ausschließlich in Netzen anderer Spinnen lebt und deren gefangenen Beutetiere stiehlt.

Mehr Episoden im Episodenguide

Kommentare

Werde Fan auf Facebook