Auf Streife
So 27.11.2016, 11:40

Die Rache des Busfahrers

Eine besorgte Mutter ruft die Polizei, weil ihr Sohn nach der Schule nicht nach Hause gekommen ist. Gemeinsam versuchen sie den Busfahrer ausfindig zu machen, mit dessen Schulbus das Kind immer fährt. Tatsächlich finden sie den Jungen - eingesperrt im Bus. Der Busfahrer behauptet, ihn nicht absichtlich eingesperrt zu haben ... Danach erhalten die Polizisten den Notruf einer Frau. Während ihr Mann blutverschmiert auf dem Boden liegt, kniet ihr Bruder mit einem Messer über ihm ...

Weiterführende Informationen zum Thema Diabetes: 

Diabetes mellitus, im Volksmund einfach Zuckerkrankheit oder kurz Diabetes genannt, ist eine chronische  Stoffwechselkrankheit, die bundesweit 7,2% der Deutschen betrifft. Hinzu kommen schätzungsweise weitere 2,1%, die einen unentdeckten Diabetes haben. Somit ist fast jeder zehnte Mensch in Deutschland an Diabetes erkrankt. Diabetespatienten sind nicht in der Lage den Zuckerspiegel im Blut selbstständig zu regulieren und müssen das körpereigene Hormon Insulin in künstlicher Form zuführen. Mediziner unterscheiden die Stoffwechselkrankheit in zwei Kategorien, wobei Diabetes Typ-1 eine angeborene Autoimmunkrankheit  ist und meist schon im Kindes- oder Jugendalter auftritt. Diabetes Typ-2 ist ebenfalls genetisch bedingt, kann durch ungesunde Ernährung, Übergewicht und mangelnde Bewegung jedoch ungünstig gefördert werden. Patienten mit Diabetes Typ-2 machen 90% der an Diabetes Erkrankten in Deutschland aus. Symptome für einen Diabetes sind beispielsweise häufiges Wasserlassen, starkes Durstgefühl und juckende, trockene Haut. Ein einfacher Blutzuckertest beim Arzt kann klären, ob eine Erkrankung vorliegt.

Hätten Sie es gewusst? Eine Unterzuckerung ist lebensgefährlich! Sollten Diabetespatienten apathisch sein, einen erhöhten Blutdruck haben und/oder beschleunigt atmen oder sogar das Bewusstsein verlieren, informieren Sie umgehend einen Notarzt.

Kommentare

Werde Fan auf Facebook