Auf Streife
Di 05.04.2016, 14:00

Diebischer Rentner reloaded

auf-streife-szenenbild-1-620-349

Der stumme Alarm eines Nachtclubs lässt die Polizei ausrücken. Angekommen stellen sie fest, dass keine Einbruchsspuren sichtbar sind. Folglich muss der Einbrecher schon im Club gewesen sein. - In einem Elektromarkt lungert seit mehreren Stunden eine 14-Jährige herum. Eigentlich hätte sie in der Schule sein müssen - so wie in den Tagen davor. Was hat es mit der notorischen Schulschwänzerin auf sich?

Mehr zum Thema Vegetarismus

 

Was den jährlichen Pro-Kopf-Verzehr von Fleisch in Deutschland angeht, so liegt dieser seit Jahren relativ konstant bei etwa 60 Kilogramm. Doch der Vegetarismus in Deutschland boomt. Umfrageergebnissen zufolge ernährten sich 2015 hierzulande bereits etwa 7,5 Millionen Menschen vegetarisch, was einen Anteil von rund 9% der Bevölkerung ausmacht. Weltweit soll es sogar 1 Milliarde Vegetarier geben. Die Gründe für einen Lebenswandel hin zum Vegetarismus sind verschieden. So hängt die Entscheidung für eine vegetarische Ernährung laut Studie vor allem vom Bildungsgrad ab. Hier heißt es, je niedriger der Bildungsgrad, desto mehr Fleisch wird auch konsumiert. Die Studien zeigen aber auch, dass insbesondere die Zustände in der Massentierhaltung und der Wunsch nach einer gesünderen Lebensweise die Hauptursachen für den Fleischverzicht sind.

Hättest du es gewusst? Der Durchschnittsvegetarier ist weiblich, jung, überdurchschnittlich gebildet und lebt in einer Großstadt.

  • Der jährliche Pro-Kopf-Verzehr von Fleisch in Deutschland liegt seit Jahren relativ konstant bei etwa 60 Kilogramm
  • Umfrageergebnissen zufolge ernährten sich 2015 hierzulande bereits etwa 7,5 Millionen Menschen vegetarisch, was einen Anteil von rund 9% der Bevölkerung ausmacht
  • Weltweit soll es 1 Milliarde Vegetarier geben
  • Die Entscheidung für eine vegetarische Ernährung hängt laut Studie vor allem vom Bildungsgrad ab. Hier heißt es, je niedriger der Bildungsgrad, desto mehr Fleisch wird konsumiert
  • Studien zeigen, dass insbesondere die Zustände in der Massentierhaltung und der Wunsch nach einer gesünderen Lebensweise die Hauptursachen für den Fleischverzicht sind

Mehr Episoden im Episodenguide

Kommentare

Werde Fan auf Facebook