Auf Streife
So 11.10.2015, 12:00

Lukas hat zugestochen

auf-streife-szenenbild-1-620-349

Der 17-jährige Lukas greift die neue Lebensgefährtin seines Vaters mit einem Messer an und verletzt sie schwer. Was hat ihn bloß zu dieser Tat getrieben? - Randale im Dessous-Shop: Zwei Damen liefern sich einen so heftigen Streit, dass unsere Beamten anrücken müssen. - Eine ältere Dame findet nachts einen halbnackten Mann in ihrer Mülltonne und alarmiert die Polizei.

Mehr zum Thema Mord

2.122 Fälle von Mord und Totschlag, einschließlich der Versuche, wurden 2013 von der deutschen Polizei erfasst. Über 95 % dieser Straftaten wurden aufgeklärt. Im Jahr 2013 gab es bundesweit 282 Mordopfer. 68,2 % aller Opfer von vollendetem Mord und vollendeten Totschlag in Deutschland waren 2013 mit dem Täter verwandt oder bekannt. Auf Mord steht in Deutschland eine lebenslange Freiheitsstrafe. Greift das Jugendstrafrecht, kann eine Freiheitsstrafe bis 15 Jahre verhängt werden.

Hättest du es gewusst? Auch wenn einige verirrte Stimmen angesichts scheußlicher Verbrechen die Wiedereinführung der Todesstrafe fordern, ist dies in Deutschland in keinem Falle mehr möglich. In Westdeutschland wurde mit dem Grundgesetz von 1949 die Todesstrafe abgeschafft. EU-weit ist seit dem Inkrafttreten des 13. Zusatzprotokolls zur Europäischen Menschenrechtskonvention 2003 die Todesstrafe nicht mehr zulässig.

  • 2.122 Fälle von Mord und Totschlag, einschließlich der Versuche, wurden 2013 von der deutschen Polizei erfasst.
  • 68,2 % aller Opfer von vollendetem Mord und vollendeten Totschlag in Deutschland waren 2013 mit dem Täter verwandt oder bekannt.
  • In Westdeutschland wurde mit dem Grundgesetz von 1949 die Todesstrafe abgeschafft.
  • EU-weit ist seit dem Inkrafttreten des 13. Zusatzprotokolls zur Europäischen Menschenrechtskonvention 2003 die Todesstrafe nicht mehr zulässig.

Kommentare

Werde Fan auf Facebook