Auf Streife
Mi 20.07.2016, 15:00

Telefonzellenterror

Ein 18-Jähriger verschanzt sich mit seinem Freund in einer Telefonzelle. Davor tobt eine junge Frau. -In den frühen Morgenstunden wird eine Schlafwandlerin auf offener Straße mit einem Autoschlüssel in der Hand von der Polizei aufgelesen. - Ein 14-Jähriger wird in der Schule unter Strom gesetzt. Angeblich ist sein Physik-Lehrer der Täter... - Und: Ein Hund wurde vergiftet. Die Besitzerin vermutet ihren hundehassenden Nachbarn dahinter. Doch war er es wirklich?

Kommentare

Werde Fan auf Facebook