Auf Streife
Sa 13.08.2016, 15:00

Traktorparty

traktorparty - Auf Streife

Die Polizisten kollidieren auf einer Landstraße beinahe mit einem alten Sessel, der mitten auf der Fahrbahn steht. Sie können ihn noch rechtzeitig aus dem Weg räumen. Doch wie ist der Sessel dort hingekommen? Danach müssen die Beamten zwei Streithähne in einem Lebensmittelgeschäft auseinander bringen. Diese haben zuvor den gesamten Laden demoliert. Angeblich wurde einer der beiden von der Tochter des anderen beim Klauen beobachtet. Hat das Mädchen die Wahrheit gesagt?

Weiterführende Informationen zum Thema Demenz:

Etwa 1,2 Millionen Menschen sind deutschlandweit von Demenz betroffen, jährlich kommen etwa 200.000 Patienten mit einer Demenz-Neuerkrankung hinzu. Im Jahr 2050 werden vermutlich 2,6 Millionen Menschen bundesweit von Demenz betroffen sein. Das häufigste Demenz-Leiden ist die Alzheimer-Krankheit. Bei Demenz handelt es sich um eine Störung des Gedächtnisses, des Denkvermögens und der eigenen emotionalen Kontrolle. Demenzpatienten leiden häufig an Antriebsstörungen, Störungen der Sprache und der räumlichen Orientierung, was langfristig zu Wesensveränderungen führt. Sowohl bei den Patienten selbst als auch bei den Angehörigen kann das Depressionen auslösen. 70% der Erkrankten werden zu Hause durch Angehörige gepflegt. Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. berät unter der Telefonnummer 030/259 37 95 14 bundesweit Betroffene und Angehörige und gibt Informationen zu Hilfen und Entlastungsprogrammen.

Hättest du es gewusst? Angehörige von Demenzerkrankten verbringen im Schnitt 39 Stunden die Woche mit der Betreuung des Patienten – ein unbezahlter Vollzeitjob!

Kommentare

Werde Fan auf Facebook