Richterin Barbara Salesch
Mi 29.10.2014, 11:00

Richterin Barbara Salesch

Richterin Barbara Salesch © Sat.1

Geldgeil, verlogen und eiskalt! Beleidigungen wie diese hört die 22-jährige Jana täglich, seit sie ihren Freund Daniel für dessen Vater Werner verlassen hat. Doch kaum hat Werner Jana zur Haupterbin gemacht, wird er mit einer Axt im Hals tot aufgefunden. Für Freunde und Familie steht Jana als Mörderin fest. Und tatsächlich: Jana gesteht. Doch scheinbar hat die Nachbarstochter Nina etwas zu verbergen: Sie besteht darauf, zur Tatzeit mit Jana joggen gewesen zu sein.

Kommentare

Fan werden

Advopedia