Castle

Toughe Polizistin trifft auf smarten Starautor

Die Serie

CASTLE_787248
© © 2013 American Broadcasting Companies, Inc. All rights reserved.

Richard Castle ist weltberühmt für seine spannenden Krimis, doch nach Jahren angeödet von seinem Erfolg. Unangenehme Folge sind Schreibblockaden, die sein lange erwartetes neues Werk verzögern. Willkommene Abwechslung bietet ihm ein Beraterjob bei der New Yorker Polizei. Die erfolgreiche Polizistin Kate Beckett ermittelt mit ihrem Team in besonders schwierigen Mordfällen. Als ihr der Autor Richard Castle zur Seite gestellt wird, ist sie alles andere als begeistert, denn Castle ist von sich selbst überzeugt, arrogant und hat nicht die geringste Lust, sich auch nur irgendetwas von Beckett sagen zu lassen.

Doch gerade wegen ihrer Unterschiedlichkeit entwickeln die beiden sich zu einem erfolgreichen Team, das selbst die schwierigsten Fälle zu lösen weiß.

Hintergrund

"Castle" stammt von Serienmacher und Produzent Andrew Marlowe, der die Drehbücher zu "Air Force One" und "Hollow Man" schrieb. Erfolgskonzept ist die interessante Mischung aus außergewöhnlichen Kriminalfällen mit jeder Menge Humor. Für die Pilotfolge von „Castle“ im Jahr 2009 konnte Stephen J. Cannell für einen Gastauftritt gewonnen werden. Als einer der ganz Großen im Genre der Krimiserien schuf er seit den 70er Jahren weltweit erfolgreiche Serien wie "Das A-Team" und "21 Jump Street". Bisher wurde „Castle“ abwechselnd bei kabel eins und in SAT.1 ausgestrahlt. 

Serien-Infos

  • Genre: Krimi/Drama
  • Land: USA
  • Jahr: seit 2009
  • In den Hauptrollen: Nathan Fillion (Richard Castle) und Stana Katic (Kate Beckett)

Staffel 1 bis 5: Ein Rückblick in Bildern

Der SAT.1 FILMFILM