Crossing Lines

Der "Crossing-Lines"-Star beantwortete eure Fragen

Tom Wlaschiha im SAT.1 Connect-Chat

crossing-lines-tom-wlaschiha-computer-Tandem-Productions

Fantasy-Fans kennen den deutschen Schauspieler Tom Wlaschiha als leisen Killer Jaqen H'ghar aus der Hitserie "Game of Thrones". Jetzt ermittelt er als ICC-Cop in der neuen SAT.1-Serie "Crossing Lines". Als deutscher Ermittler Sebastian Berger unterstützt er die europäische Spezialeinheit mit modernster Computertechnik (Foto).

Am Donnerstag, 29. August checkte Tom zum Live-Chat mit euch bei SAT.1 Connect ein. Von 21:15 bis 22:15 Uhr konntet ihr ihm eure Fragen stellen.

Eine kleine Auswahl der Fragen und Antworten könnt ihr hier nachlesen:

Wird es eine zweite Staffel von "Crossing Lines" geben?

Tom Wlaschiha: Ja, die Dreharbeiten beginnen im September.

Wo finden die Dreharbeiten statt?

Tom Wlaschiha: Unter anderem in Sofia, Marseille und Nizza.

Welcher Schauspieler hat dich beim Dreh von "Crossing Lines" am meisten beeindruckt?

Tom Wlaschiha: Donald Sutherland, der Mann ist eine Legende.

Welche ist deine Lieblingsfolge in der ersten Staffel?

Tom Wlaschiha: Folge 4 ("Die Jäger der Straße", Anm. d. Redakt.)

Was hast du mit der Figur Sebastian Berger gemeinsam?

Tom Wlaschiha: Ich glaube, dass ich auch ziemlich analytisch bin. Bei mir kommt meistens der Kopf vor dem Bauch. Was mir schon oft Probleme bereitet hat.

Was macht dich glücklich?

Tom Wlaschiha: Freunde.

Von welchen Sportarten bist du Fan und von welchem Team?

Tom Wlaschiha: Fußball - und Dynamo Dresden aus alter Verbundenheit.

Spielst du auch ein Musikinstrument?

Tom Wlaschiha: Ja, Klavier. Im Moment aber selten, was ich sehr bedauere.

Welchen Sport machst du selbst?

Tom Wlaschiha: Schach, Halma, Squash.

Gibt es einen Regisseur, mit dem du gerne drehen möchtest?

Tom Wlaschiha: Michael Haneke.

Mit welchem Schauspieler würdest du gerne einmal arbeiten?

Tom Wlaschiha: Glenn Close.

Tom Wlaschiha als Sebastian Berger: Infos, Bilder und Videos zum Star und seiner "Crossing"-Lines-Rolle

Der SAT.1 FILMFILM