Das Duell - Alle gegen den BVB

Oliver Pocher

Geburtstag: 18. Februar 1978 (Hannover)

Oliver Pocher und Christine Theiss

Biografie

Oliver Pocher wächst in Hannover auf, wo er nach der Schulzeit eine Ausbildung zum Versicherungskaufmann macht. Während seiner Lehrzeit arbeitet er nebenbei bei mehreren Radiosendern, als DJ in Clubs und auf Familienfesten, bei der Comedian-Gruppe "Holla Bolla" sowie als Warm-Upper für Birte Karalus. Seine Fernsehkarriere startet er 1999 in einer "Hans Meiser"-Sendung, in der er sich gegen fünf andere Kandidaten durchsetzt und eine einwöchige Gastmoderation bei VIVA ("Interaktiv") gewinnt.

Ab November 1999 moderiert er dort unter anderem "Was geht ab?" und "Planet VIVA". 2002 erhält er mit "Alles Pocher ... oder was?" seine erste eigene Sendung. Im selben Jahr spielt er in der ARD-Vorabendserie "Sternenfänger" mit. In "rent a Pocher" stellt er sich den ProSieben-Zuschauern ab 2003 zur Verfügung und wird als Live-Reporter fester Bestandteil der "TV total"-Events ("Wok-WM", "Springreiten" und "Turmspringen") auf ProSieben.

2005 feiert er mit seinem Liveprogramm-Debüt "It's my life - Aus dem Leben eines B-Promis" Premiere. Im Oktober 2005 fordert der Entertainer in "Das große ProSieben Tanzturnier" Promis zum Tanzen auf. Zur Fußball-WM 2006 in Deutschland moderiert er für ProSieben die Live-Sendung "Pochers WM Countdown" sowie "Pocher zu Gast in Deutschland".

Es folgen "Die großen ProSieben Bundesjugendspiele" mit Elton und "Der Gameshow-Marathon", den er zusammen mit Oli Petszokat präsentiert. 2007 gibt das Allround-Talent in "Vollidiot" sein Kino-Debüt. Ab Oktober 2007 tritt er mit Harald Schmidt in der ARD-Sendung "Schmidt & Pocher" auf. 2009 wechselt Oliver Pocher zu SAT.1, wo er zunächst die Sendung "Sportfreunde Pocher - Alle gegen die Bayern!" und ab Herbst 2009 seine eigene Late Night Show "Die Oliver Pocher Show" präsentiert. Daneben moderiert er verschiedene Spezial-Sendungen.

Im Juli 2013 gab es wieder ein Fußball-Duell. Bei " Das Duell: Alle gegen den BVB " tritt Oliver Pocher diesmal mit seinem Team gegen den BVB an.

Zudem moderierte er wieder die neuen Folgen von " Mein Mann kann " mit " Promispecials ", gemeinsam mit  Christine Theiss !

Ab dem 13. September moderiert er gemeinsam mit Cindy aus Marzahn " Promi Big Brother ".

Ab in den Foodtruck!

Fan werden