Die hübsche Psychologin

Alegra-Isabel

Alegra-Isabel_DasgroßeBacken__CBP5400
© SAT.1/Claudius Pflug

Alter: 28

Beruf: Studentin

Wohnort: Düsseldorf (NRW) 

Das Backen hat der angehenden Psychologin ihre Mutter beigebracht. Schon als Kind mochte sie es sehr, die fertigen Plätzchen und Küchlein mit Zuckerguss, Perlen und Kuvertüre zu verzieren. Jahre später wurde Alegra-Isabel während eines mehrmonatigen Aufenthaltes in den USA auf Motivtorten, Fondant und Co. aufmerksam. 

Allerdings hat der Düsseldorferin das strikte Befolgen von Rezepten nie so wirklich Spaß gemacht. Heute steht Alegra-Isabel mehr auf "Freestyle-Backen": nach Lust und Laune mit Aromen und verschiedenen Zutaten experimentieren, ein bisschen mehr von dem, etwas weniger davon - Ein Schema F gibt es bei der Hundebesitzerin dabei nicht.  

Die hübsche Studentin backt meist vier bis sechs Mal die Woche und stellt oft zusätzlich abends zur Entspannung Dekorationen aus Schokolade, Fondant oder Royal Icing her, die sie entweder neu ausprobiert oder für aufwendigere Torten vorbereitet.

Mit ihren diversen Backwerken verwöhnt die ehemalige Gesangs- und Schauspielschülerin ihre Familie, ihren Freundes- und Bekanntenkreis - und manchmal auch sich selbst! 

Kommentare

Exklusive Back-Tipps

Fan werden

Enies Backtipps