Das große Backen

Daniel - Folge 4

Orangen Curd-Zimtsterne

das-grosse-backen-rezepte-finale-daniel-zimtsterne

Zutaten für den Teig:

2 Bio-Orangen
150 g Butter, raumtemperiert
80 g Puderzucker
1 Ei
Salz
220 g Mehl
100 g gemahlene Mandeln
100 g Butter
2 Eier
3 Eigelbe
75 g Puderzucker
etwas Zimt zum Bestreuen

Rezept:

Den Backofen auf 150°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Schale der Bio-Orangen abreiben und die Orangen auspressen. Beiseite stellen. 150 g Butter und Puderzucker sehr schaumig aufschlagen und dann 1 Ei und eine Prise Salz unterrühren. Nun das Mehl, die Mandeln und 2 TL der geriebenen Orangenschale unterheben und das Ganze zu einem glatten Teig verrühren. In Folie gewickelt ca. 1 Stunde kalt stellen.

Den Teig auf etwas Mehl ca. 4 mm dünn ausrollen und verschieden große Sterne je zweimal ausstechen. In eines der Sterne ein Loch ausstechen. Die Sterne jetzt auf ein Backblech mit Backpapier legen und auf mittlerer Schiene 10-12 Minuten backen. Danach abkühlen lassen.

Währenddessen 100 g Butter in einem Topf schmelzen. Nun 2 Eier, 3 Eigelbe und den Zucker in einer Schüssel verrühren und zur geschmolzenen Butter geben. Gut verrühren und auch den Orangensaft und die Hälfte des Orangenabriebs hinzufügen. Bei mittlerer Flamme und unter rühren aufkochen und solange köcheln lassen, bis die Masse anfängt, dicklich zu werden. Etwas abkühlen lassen.

Je einen Klecks Curd auf einen Stern ohne Loch geben und verstreichen. Dann die Gegenstücke auf die Sterne montieren und mit etwas Zimt bestreuen.

Exklusive Back-Tipps

Fan werden

Enies Backtipps