Das große Backen

Heike K. - Folge 4

Orangen-Mandel-Makronen

das-grosse-backen-rezepte-finale-heike-makronen

Zutaten für die Makronenmasse:

4 Eiweiß
250 g gemahlene abgezogene Mandeln
100 g Marzipanrohmasse
150 g sehr feiner Zucker
1 Prise Meersalz
Saft einer ½ Orange
Abrieb von 3 Orangen
Grand Marnier

Zutaten für die Garnitur:

100 g weiße Kuvertüre
50 g Orangenat für die Garnitur
Kandierte Rosenblätter

Rezept

Den Backofen auf 180°C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

Das Eiweiß, Mandeln, Marzipan, Zucker, Meersalz, Orangensaft, Orangenabrieb und einen Schuss Grand Marnier in einen Topf geben und solange rühren, bis eine homogene Masse entstanden ist, die spritzbar ist. Die Masse noch warm in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und kleine Makronen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech spritzen.

Die Makronen bei 180° C oder bei 160°C Umluft hellbraun backen, max. 10- 12 Minuten.

Die Kuvertüre über dem Wasserbad schmelzen und das Orangeat etwas hacken.

Eine kleine Pergamentpapiertüte formen und eine feine Spitze abschneiden, so dass man mit der Kuvertüre feine Fäden spritzen kann. Die Makronen damit verzieren, mit Orangeat bestäuben und mit kandierten Rosenblättern garnieren.

Exklusive Back-Tipps

Fan werden

Enies Backtipps