Janas Schokokuchen

Pink Pepper Torte

03.12.2014
3584897-gallery
Zutaten für Portionen
380 g schwedische Haferkekse
150 g weiße Schokolade
15 g Kokosfett
30 g Kakao (stark entölt)
200 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Ei
½ TL Salz
200 g Zucker
2 TL gemahlene Vanille
80 ml Sonnenblumenöl
160 ml lauwarmes Wasser
1 TL Apfelessig
1 EL Orangenblütenwasser
1 Schale von 1 Bio-Orange
60 g Bitterschokolade gehackt
200 g Sahne
400 g weiße Schokolade
1 Schuss Milch
1 Rosa Pfefferkörner
250 ml Orangensaft
1 ausgepresste Orange
1 EL Cointreau
125 g Gelierzucker
1 Zartbitterkuvertüre
1 Sonnenblumenöl
4 Pck. Mikadostäbchen (Zartbitter und Weiß)
1 Butter für die Form

Vorbereitungszeit: 1 Stunde

Kochzeit: 30 Minuten

Insgesamt:


Für den Boden

Haferkekse in einem Gefrierbeutel zerkleinern. Weiße Schokolade hacken und mit dem Kokosfett überm Wasserbad schmelzen. Kekskrümel schnell drunter mischen und verkneten. Auf einem eingefetteten Kuchenboden verteilen und kalt stellen.

Für den Schokoladenkuchen

Den Ofen auf 180°C vorheizen.
Kakao, Mehl, Backpulver, Ei, Salz, Zucker und Vanille mischen. Öl, Wasser, Essig, Orangenblütenwasser, ½ abgeriebene Schale einer Bioorange einrühren. Die gehackte Zartbitterschokolade unterheben. Den Teig in eine vorgefettete und bemehlte Ø 24 cm Backform geben. Die Orange schälen und feine Orangenfilets schneiden. Diese in den Kuchen drücken. Den Schokokuchen 20-30 Min. backen. 10 Min. in der Form auskühlen lassen. Kühl stellen.

Für die Schokoladencreme

Sahne aufkochen. Die weiße Schokolade hacken und mit der heißen Sahne übergießen. Solange rühren, bis alles geschmolzen ist. Bei Bedarf etwas Milch hinzugeben. Rosa Pfeffer zerreiben und unterrühren.
Um den Keksboden einen Tortenring legen.

Für das Orangengelee

Orangensaft erhitzen und mit Gelierzucker ankochen. Unter Rühren 4 Minuten sprudelnd weiter kochen. Schaum abschöpfen und Orangenlikör unterrühren. Orangengelee abkühlen lassen.

Für die Fertigstellung

Etwas von der weißen Creme auf den Keksboden geben, dann den Schokoladenkuchen drauf setzen. Auf den Schokoladenkuchen eine Schicht Orangengelee auftragen. Danach eine Schicht Creme darauf verteilen und solange wie möglich kühlen.
Währenddessen Zartbitterkuvertüre schmelzen und dann Öl hinzugeben. Masse auf einer Silikonmatte ausstreichen. Wenn sie etwas härter geworden ist, mit dem Cutter Blätter und Stiele des rosa Pfeffer Strauches formen.
Tortenring von der Pink Pepper Torte lösen und mit Mikado-Stäbchen auskleiden. Diese mit einem Band zusammenbinden. Dekor auf den Kuchen legen und mit rosa Pfeffer verzieren.

Kommentare

Exklusive Back-Tipps

Fan werden

Enies Backtipps