Indira - Folge 1

Regenbogen-Torte

das-grosse-backen-rezepte-indira-regenbogentorte-620x349

Zutaten für den Teig:

300 g weiche Butter

260 g Zucker

30 g Vanillezucker

3 Eier plus 3 Eiweiß

650 g Mehl

½ TL Salz

1 ½ Päckchen Backpulver

530 ml Buttermilch

Lebensmittelfarben lila, blau, grün, gelb, orange und rot

Zutaten für die Buttercrème:

450 g weiche Butter

600 g Puderzucker

1 Prise Salz

Saft einer Zitrone

Zutaten für das Royal Icing:

1 Eiweiß (Größe L)

250 Puderzucker

Zutaten zum Dekorieren:

1 kg Fondant

Lebensmittelfarben lila, blau, grün, gelb, orange, rot

50 g Blütenpaste

Rezept

Den Backofen auf 170°C Ober-/Unterhitze vorheizen

Für den Teig die Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig aufschlagen. Dann die Eier und die Eiweiße zufügen und unterrühren. Das Mehl mit dem Salz und dem Backpulver vermischen und im Wechsel mit der Buttermilch unter die Butter-Zuckermischung rühren. Danach den Teig gleichmäßig auf 6 Schüsseln aufteilen, je ca. 335g. Dann jede Teigportion in einer der sechs Regenbogenfarben einfärben. Jede Farbe separat in Ø 18 cm Backformen füllen. Sollten nicht genügend Backformen vorhanden sein, den Teig in Etappen nacheinander in denselben Formen backen. Hierbei zuerst die helleren, dann die dunkleren Böden backen. Den Teig bei 170°C ca. 20

Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Alle Böden abkühlen lassen. Mit einem Glas oder einem Ø 8cm Ausstecher jeden Boden in der Mitte ausstechen.

Für die Buttercreme die weiche Butter cremig aufschlagen, dann die Hälfte des Puderzuckers unterrühren. Danach das Salz und den Zitronensaft mit der Masse vermengen. Anschließend die Buttercreme mit dem restlichen Puderzucker aufschlagen.

Nun den violetten Boden zuerst auf die Tortenplatte legen und mit einer dünnen Schicht Buttercreme versehen. Dort den gelben Boden in die Mitte einsetzen. Entsprechend der Vorlage fortfahren, bis alle Böden verarbeitet sind. Die Torte auch von außen mit Buttercreme einstreichen.

Für das Royal Icing das Eiweiß ohne Faden aufschlagen und Puderzucker einrieseln lassen. Die Masse 10 Minuten lang weiterschlagen und am Ende einfärben.

Den Hidden Cake und für das Herz einen Styropor-Dummie mit weißem Fondant eindecken. Blütenpaste in verschiedenen Blautönen einfärben, von hellblau bis royal blau. Die Blütenpaste dünn ausrollen und mit den jeweiligen Blütenausstechern Blüten in allen Blautönen ausstechen. Von unten nach oben an der Torte befestigen, so dass ein Farbverlauf sichtbar ist.

Exklusive Back-Tipps

Fan werden

Enies Backtipps