Helga - Folge 1

Rote Torte mit weißen Sternen

das-grosse-backen-rezepte-helga-wundertorte-620-349

Zutaten

für den hellen Biskuitteig:

  • 6 Eier
  • 250 g Zucker
  • 12 EL lauwarmes Wasser
  • Abrieb einer ungespritzten Zitrone
  • 2 EL Vanillezucker
  • 2 Messerspitzen Backpulver
  • 200 g Mehl
  • 200 g Speisestärke

für den roten Biskuitteig:

  • 12 Eier
  • 400 g Zucker
  • 2 EL Vanillezucker
  • 20 EL lauwarmes Wasser
  • Schale einer abgeriebenen Zitrone
  • 4 Messerspitzen Backpulver
  • 300 g Mehl
  • 200 g Speisestärke
  • rote Lebensmittelfarbe

für das Dekor:

  • 2,5 kg Marzipan angewirkt 2:1
  • gelbe und rote Lebensmittelfarbe
  • Puderzucker 250 g
  • 250g Himbeerfruchtcreme (Konfitüre ohne Kerne und Stückchen)
  • 200 g Kuvertüre Vollmilch

Zubereitung

  • Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  • Zunächst fertigen wir den Biskuitteig für die Sterne an. Dazu zuerst Eier mit Zucker aufschlagen, Vanillezucker, das Wasser, die Zitronenschale und nach und nach das Backpulver, das gesiebte Mehl und die Stärke zugeben. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Diesen dann bei 180 Grad ca. 15 min. backen und anschließend mit einer Sternform viele Sterne ausstechen. Den Ofen nicht ausschalten. Die Sterne vor dem Weiterverarbeiten für 15 Minuten ins Gefrierfach geben.
  • Für den roten Teig zunächst genauso verfahren, wie für den hellen Teig: Zuerst Eier und Zucker aufschlagen, Vanillezucker, Wasser, die Zitronenschale und nach und nach das Backpulver, das gesiebte Mehl und die Stärke zugeben. Jetzt den fertigen Teig mit Lebensmittelfarbe Rot einfärben und die Ø 26 cm Springform füllen. Jetzt auch die Ø 24 cm Springform ca. 5 cm hoch mit dem roten Teig füllen. Die Sterne aus dem Gefrierfach nehmen und in einem Kreis eng und Hochkant in den Teig der Ø24 cm-Form stecken. Den Rest des Teiges vorsichtig über die Sterne verteilen und beide Böden ca. 20-30 min. bei 180°C backen.
  • Nachdem der Kuchen fertig gebacken ist, die beiden Böden auskühlen lassen. Jetzt die Kuvertüre auflösen und diese, ebenso wie die Himbeerfruchtcreme, zwischen die beiden Böden streichen und diese aufeinander setzen. Die Torte kühl stellen.
  • 1 kg des Marzipans gelb einfärben und dünn ausrollen. Anschließend diese Marzipandecke über den Kuchen legen und andrücken. 500 g des Marzipans rot einfärben, ausrollen und rote Sterne ausstechen. Damit den Kuchen verzieren.

Exklusive Back-Tipps

Fan werden

Enies Backtipps