Christian - Folge 1

Schokolade satt

das-grosse-backen-rezepte-christian-schokolade-satt-620x349

Zutaten für den Mürbeteig:

250 g Mehl

190 g Puderzucker

150 g Butter

30 g gemahlene Mandeln

1 g Salz

gemahlene Vanille

60 g Ei

Zutaten für das Maracujagelee:

3,5 Blatt Gelatine (4g)

10 g Zitronensaft

27 g Orangensaft

64 g Wasser

43 g Zucker

120 g Maracujapüree

Zutaten für den Biskuit:

75 g gemahlene Mandeln

50 g Puderzucker

18 g Mehl

83 g Eiweiß

Eiweißpulver

34 g Zucker

Zutaten für die Ganache:

300 g Kuvertüre 60%

140 g Sahne

20 g Invertzucker

120 g Maracujapüree

70 g Butter

Johannisbeeren und Minzblatt zur Dekoration, Bohnen/Erbsen zum "blind" Backen

Rezept

Den Backofen auf 170°C Ober-/Unterhitze vorheizen

Mehl und Puderzucker getrennt sieben. Butter in der Küchenmaschine mit dem einfachen Rührblatt kneten, nach und nach Puderzucker, Mandeln, Salz, Vanille, Eier und zuletzt Mehl hinzugeben, kneten, bis sich eine Kugel formt. In Klarsichtfolie kühl stellen.

5 mm dick einen 31cm Kreis ausrollen, kühlen. Dann einen Backring Ø26 cm buttern, mit Teig auslegen, kühlen und bei 170° 25 Minuten blind backen.

Für das Maracujagelee die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Zitronen-, Orangensaft, Wasser und Zucker aufkochen. Von der Platte nehmen und erst Gelatine, dann Maracujapüree untermischen. Die Mischung in einen Ø 22cm Backring füllen und kühl stellen.

Den Ofen auf 180°C vorheizen

Für den Biskuitboden Puderzucker und Mehl zu den Mandeln sieben. Eiweiß mit Eiweißpulver und Zucker steif schlagen. Mandelmischung vorsichtig unterheben. Einen Ø 22 cm Kreis auf Backpapier geben und bei 180°C backen.

Die Kuvertüre fein hacken. Sahne mit Zucker erhitzen sowie, getrennt davon, das Maracujapüree. Dann das Ganze miteinander verrühren. Nach und nach zur Kuvertüre geben und verrühren, dann Butterwürfel unterrühren.

Auf den Mürbeteigboden das Maracujagelee geben und den Biskuitboden auflegen. Den Kuchen mit den Ganache beschichten und als Dekoration mit Johannisbeeren und Minzblättern garnieren.

Exklusive Back-Tipps

Fan werden

Enies Backtipps