Die Ruhrpottwache

Antonio Gonzales

ToniGonzales
Wann hast du deine Ausbildung bei der Polizei begonnen? Seit 2000. 
Was ist das Schöne an deinem Beruf? Mir gefällt, dass ich mit Menschen für Menschen arbeite. Es ist/wird nie langweilig und es ist der tollste Job der Welt!
Was magst du an Duisburg oder am Pott? Ich bin im Ruhrpott geboren und habe immer im Pott gewohnt. Ich liebe einfach das Ruhrgebiet.
Hast du ein bestimmtes Ritual vor besonderen Einsätzen oder einen Glücksbringer? Nein
Wie würdest du dich selbst bei der Arbeit beschreiben? Ich würde mich schon eher als freundlichen Polizisten bezeichnen. 
Dein Berufswunsch als Kind? Ich wollte immer Fußballprofi und/oder Polizist werden. Zum Glück hat wenigstens eine Sache geklappt ;-)
Wie schaltest du nach schwierigen Einsätzen ab oder wie findest du wieder in den Alltag? Ich kann eigentlich immer sehr gut nach dem Dienst abschalten.
Hast du ein Tipp an unsere Zuschauer? Wann sollte man die Polizei rufen? Pauschal: Lieber einmal mehr als zu wenig anrufen, wenn man sich nicht sicher ist.
Hast du dich bei der Arbeit schon mal verletzt? Falls ja, wobei und wo? Bis auf ein, zwei kleinere Kratzer oder Fingerverletzungen bei Festnahmen bin ich zum Glück bisher verschont geblieben.
Welche Sprachen sprichst du? Spanisch, Deutsch und mäßiges Schulenglisch ;-)
Dein Lieblingsgericht? Sushi
Hast du Haustiere? Nein
Hast du ein geheimes Talent? Das verrate ich nicht ;)

Kommentare

Ab in den Foodtruck!

Fan werden