Die Ruhrpottwache
Mo 10.04.2017, 19:00

Die Ruhrpottwache

Die Streifenpolizisten werden zu einem Tauchgasometer gerufen, in dem ein Sportler unter Wasser verunglückt ist. Als die Polizisten ankommen, wird der Mann bereits notärztlich versorgt. Die Polizisten aber entdecken Hinweise, dass das Unglück kein Unfall war, sondern ein Verbrechen dahinter steckt. - Eine Schülerin wurde von einem Straßenhändler um ein Smartphone betrogen und sucht Hilfe bei der Polizei. Anstatt eines coolen neuen Handys hat er ihr eine Attrappe verkauft.

Video zur Episode

Von der Party verschwunden

Eine Mutter meldet der Polizei, dass sie ihre Tochter vermisst. Der Einsatzort ist ein beliebtes Ausflugsziel des Duisburger Angerparks, wo die Vermisste mit Freunden eine Party gefeiert haben soll ...

Zum Video

Ab in den Foodtruck!

Fan werden