Die Ruhrpottwache
Do 26.01.2017, 19:00

Die Ruhrpottwache

Ein Mann meldet einen Einbruch im Nachbarhaus. Als die Beamten eintreffen, müssen sie die Bewohnerin aus ihrem Schlafzimmer befreien. Sie wurde überwältigt und betäubt. Seltsam ist, dass auf den ersten Blick nichts gestohlen worden zu sein scheint. - Lebensgefahr! Die Beamten beobachten, wie zwei kleine Jungen um eine Waffe streiten, als sich plötzlich ein Schuss löst! Zum Glück wird niemand verletzt.

Video zur Episode

Ab in den Foodtruck!

Fan werden