Die Ruhrpottwache
Fr 10.03.2017, 19:00

Die Ruhrpottwache

Eine aufmerksame Nachbarin beobachtet, wie zwei fremde Männer um das Haus der Nachbarn schleichen. Sofort alarmiert sie die Beamten. Als diese eintreffen, sind die vermeintlichen Einbrecher schon im Haus. - Ein 33-Jähriger betritt mit seiner Frau die Wache. Sie wurden vorgeladen, weil der Ehemann einen vermeintlichen Diebstahl bei seinem Chef begangen haben soll, worauf er von ihm sofort gekündigt wurde. Doch er beteuert seine Unschuld.

Video zur Episode

Ab in den Foodtruck!

Fan werden