Die Ruhrpottwache
Mi 29.03.2017, 19:00

Die Ruhrpottwache

Die Streifenpolizisten werden zu einem Campingplatz gerufen, weil es in einem Wohnwagen brennt und eine Dauercamperin verletzt wurde. Handelt es sich etwa um Brandstiftung? - Ein gut situierter Anzugträger betritt erzürnt die Wache, um eine Anzeige wegen mehrfachen Diebstahls aufzugeben. Der Täter sei ein elfjähriger Junge. Ob der Bank-Filialleiter hier auf der richtigen Fährte ist?

Video zur Episode

Ab in den Foodtruck!

Fan werden