Die Ruhrpottwache
Mi 10.05.2017, 19:00

Die Ruhrpottwache

Die Kripo-Beamten werden von ihren Streifenkollegen zu den Büroräumen eines Bauunternehmens gerufen, da dort ein Einbruch bemerkt wurde. Beim Eintreffen der Ermittler stürmt ein stinkwütender Landwirt mit Mistgabel auf den Tatort zu. - Zwei Frauen betreten aufgebracht die Wache. Einer von ihnen ist auf der Arbeit das Portemonnaie geklaut worden und ein Kredit wurde in ihrem Namen aufgenommen, welcher gleich in bar ausgezahlt wurde.

Video zur Episode

Hilferuf einer Familie

Die Beamten werden zu einem Campingplatz gerufen. Dort soll es eine Sachbeschädigung gegeben haben. Der Fall hört sich zunächst harmlos an, doch die Lage ist sehr dramatisch.

Zum Video

Ab in den Foodtruck!

Fan werden