Einsatz in Köln - Die Kommissare

Alles über Zoe Thiess und Paul Gerber

Zoe und Paul: Kölsch Mädche trifft Ruhrpottjunge

Zoe und Paul: Kölsch Mädche trifft Ruhrpottjunge
Playlist: Die besten Szenen von Zoe und Paul © SAT.1/Willi Weber

Zoe Thiess

  • Oberkommissarin
  • kennt sich in Köln bestens aus
  • Workaholic

Zoe (35) ist „en echtes Kölsch Mädche“. Die taffe Oberkommissarin kennt die Stadt und ihre Bewohner wie ihre Westentasche. Ihre Mutter betreibt eine Kölsch-Kneipe, ihr Vater hat eine kleine Werkstatt. Von den Eltern hat Zoe ihre lockere Zunge und ihr handwerkliches Geschick, aber auch ihren Fleiß geerbt.

Ihr Job ist ihr Leben. Mit ihrer Einfühlsamkeit bringt Zoe auch die härtesten Verdächtigen zum Reden. Privat ist der Workaholic nach dem Ende einer langjährigen Beziehung gerade wieder Single.

Die Rolle der Zoe Thiess wird gespielt von Jutta Dolle. 

Paul Gerber

  • Oberkommissar
  • kann Gesichter „lesen“
  • hat Platzangst

Paul (39) ist Dortmunder mit Leib und Seele. Als BVB-Fan und Pils-Liebhaber hat es das Ruhrpott-Gewächs in Köln nicht leicht. Nach außen gibt er den harten Kerl, doch unter der rauen Schale liegt ein weicher Kern. Dieser zeigt sich vielleicht bald deutlicher, denn nach zehn Jahren Beziehung möchte seine Freundin eine Familie gründen.

Sein Talent, blitzschnell winzige Gesichts-Regungen zu deuten, macht Paul zum Verhör-Profi. Dass er Platzangst hat, weiß nur Team-Partnerin Zoe.

Die Rolle des Paul Gerber wird gespielt von Robin Schüllenbach.

Die besten Bilder von Zoe und Paul

Kommentare

Ab in den Foodtruck!

Fan werden