Fahndung Deutschland
Fr 13.05.2016, 19:00

Fahndung Deutschland

"Fahndung Deutschland" berichtet live aus dem Studio in Berlin bundesweit aktuelle Straftaten, bei denen die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe bittet. Die Bandbreite der vorgestellten Fälle umfasst dabei zur Fahndung ausgeschriebene Tötungsdelikte und Vermisstenfälle, sexuelle Übergriffe sowie bundesweit relevante Kleinkriminalitäts- und Betrugsfälle. "Fahndung Deutschland" zeigt aber auch, wie couragiertes Eingreifen hilft, Straftaten zu vereiteln.

Heute unter anderem mit folgenden Themen:
Frauenleiche in Dessau gefunden
Vermutlich handelt es sich bei dem Leichnam um eine 25jährige chinesische Studentin, die seit Mittwochabend vermisst wird. Die junge Frau wollte nur kurz joggen und kehrte nicht mehr in ihre Wohnung zurück. Der Fundort befindet sich nur knapp 100 Meter von ihrer Wohnung.
Prävention Antanztrick
Der Antanztrick ist eine beliebte Masche von Taschendieben. Vor allem in Szenevierteln werden Opfer von einem der Täter angetanzt und bestohlen, währenddessen ein Komplize darauf wartet die Wertgegenstände des Bestohlenen entgegenzunehmen und in der Menge zu verschwinden.  Fahndung Deutschland zeigt, wie Sie sich schützen können.

Kommentare

Ab in den Foodtruck!

Fan werden