Fahndung Deutschland

Braunschweig (Niedersachsen)

Einbrecher auf der Flucht

Mit einem jetzt zur Veröffentlichung frei gegebenen Phantombild sucht die Polizei nach einem mutmaßlichen Einbrecher.

pol-bs-polizei-sucht-einbrecher-mit-phantombild
© Polizei Braunschweig

Der Täter hatte am Montag, 30. Mai, gegen 09.20 Uhr, eine Tür zu einem Doppelhaus Am Lammer Busch aufgebrochen und die Räume betreten. Im Haus traf er auf den allein anwesenden elfjährigen Sohn der Familie, was ihn zur sofortigen Flucht veranlasste.

Der Gesuchte wird als 25 bis 30 Jahre alt, ca. 1,76 Meter groß und gepflegt beschrieben. Er hatte dunklere Haut, schwarze Haare und einen sehr kurzen Bart. Der Mann trug ein Adidas-Basecap, Adidas-Pullover und Hose, alles in schwarz.

Hinweise bitte an Kriminaldauerdienst, Tel. 0531/476 2516.

Kommentare

Ab in den Foodtruck!

Fan werden