Fahndung Deutschland

Wilhelmshaven (Niedersachsen)

Erpresst und ausgeraubt

Am 21.07.16 gegen 21:46 Uhr betrat ein maskierter Mann den Verbrauchermarkt "Combi" in Wilhelmshaven (Gökerstr. 109). In einer Hand trug er sichtbar eine Plastiktüte, in der sich offenbar ein unbekannter Gegenstand befand.

05.08.2016 15:27 Uhr
piwhv201600940585ph_b
© Polizei Wilhelmshaven/Friesland

Die anwesende 35-jährige Kassiererin wurde mit dem Gegenstand bedroht und aufgefordert den Kasseninhalt auszuhändigen.

Die eingeschüchterte Kassiererin händigte dem Täter das Bargeld aus. Obwohl sich im Umfeld der Tat mehrere Passanten befanden, flüchtete der Täter unerkannt mit einem Fahrrad.

Beschreibung:

  • männlich
  • ca. 30-45 Jahre alt
  • ca. 180-190 cm groß
  • schlanke Gestalt
  • deutsches Erscheinungsbild
  • helle, aber sonnengebräunte Hautfarbe
  • grauer, gepflegter Dreitagebart

    T-Shirts2in1
    © Polizei Wilhelmshaven/Friesland
  • sprach Deutsch ohne Akzent
  • dunkelblonde, kurze Haare blau/graue Augen
  • dunkle Strickmütze
  • schwarzes T-Shirt mit weißen, seitlichen Streifen
  • helle Shorts
  • dunkles Fahrrad

Wer kennt eine Person, auf die die Phantomskizze bzw. Personenbeschreibung zutrifft? Oder wer kennt eine Person, die ein derartiges T-Shirt besitzt oder besessen hat?

Hinweise bitte an die Polizei Wilhelmshaven. Telefon: 04421 942 o

Kommentare

Ab in den Foodtruck!

Fan werden