Fahndung Deutschland

Georgsmarienhütte (Niedersachsen)

Taxifahrer attackiert

Am Dienstagnachmittag (10.08.2016) nahm ein Taxifahrer einen unbekannten männlichen Fahrgast am Osnabrücker Hauptbahnhof auf. Er sollte ihn zu einem Hotel in Georgsmarienhütte, zur "Waldesruh" bringen.

14.09.2016 15:10 Uhr

Nach Ende der Fahrt (15.45 Uhr) nannte der Fahrer den Fahrpreis. Daraufhin bedrohte der Fahrgast den Taxifahrer und forderte Geld. Der Fahrer verließ das Taxi, flüchtete in das Hotel und informierte die Polizei. Der Angreifer flüchtete aus dem Auto in Richtung Voxtrup oder in Richtung Zoo-Landkreisgebäude-Schölerberg.

phantombild_taxifahrerueberfall
© Polizeiinspektion Osnabrück

Beschreibung:

  • ca. 40-50 Jahre alt
  • 1,70-1,75m groß
  • kräftig-füllige Statur
  • Zweitagebart
  • leichtes Doppelkinn
  • etwas vollere Wangen
  • akzentfrei deutsch, tiefe Stimme
  • rotes Basecap
  • braun geprägte Camouflagehose
  • blaue Jeansjacke

Die Polizei fahndet mit einem Phantombild nach dem Täter.

Hinweise bitte an die Polizei in Georgsmarienhütte, 05401 879500.

Kommentare

Ab in den Foodtruck!

Fan werden