Fahndung Deutschland

Aligse (Niedersachsen)

Zwei Reitsättel geklaut

Die Polizei sucht mit Bildern aus einer Überwachungskamera einen unbekannten Mann. Er soll zwei Reitsättel aus einem Geschäft am "Rudolf-Petzold-Ring" in Aligse gestohlen haben.

15.07.2016 12:30 Uhr
pol-h-oeffentlichkeitsfahndung-lehrte-polizei-sucht-unbekannten-ladendieb-wer...
© Polizeidirektion Hannover

Bisherigen Erkenntnissen zufolge hatte der Unbekannte am Dienstagabend, 14.06.2016, zwischen 18:15 Uhr und 18:30 Uhr, offenbar unbemerkt das Geschäft betreten und zwei Sättel aus dem Gebäude getragen, ohne diese zu bezahlen.

Nun sucht die Polizei mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach dem mutmaßlichen Dieb.

Der Gesuchte ist etwa 40 bis 55 Jahre alt, zirka 1,75 bis 1,80 Meter groß und von kräftiger Statur. Er trug zur Tatzeit ein schwarzes Jackett, ein blaues Hemd, eine blaue Jeans und Wildlederschuhe.

Zeugenhinweise nimmt das Polizeikommissariat Lehrte entgegen, unter der Telefonnummer 05132 827 115.

Kommentare

Ab in den Foodtruck!

Fan werden