Fahndung Deutschland

Neubrandenburg (Mecklenburg-Vorpommern)

Vermisst: Karl Gregori

Seit dem 18.09.2016 gegen 13 Uhr wird Karl Gregori aus der Ihlenfelder Vorstadt in Neubrandenburg vermisst. Der 76-Jährige ist vermutlich mit seinem blauen "Renault Clio" in unbekannte Richtung unterwegs. Das amtliche Kennzeichen seines Autos lautet "NB-RR 267".

21.09.2016 15:55 Uhr
Logo Fahndung Deutschland V07 mit Positionsdaten

Karl Gregori ist 1,70m groß, schlank und hat kurze graue Haare.

Bekleidet ist er mit einer grauen Hose, einem bunt kariertem Oberhemd, einem grau-beigen Anorak und braunen Schuhen.

Nach Angaben der Angehörigen ist Herr Gregori verwirrt und auf Medikamente angewiesen. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hilfe.

Wer Angaben oder Hinweise machen kann zur Person oder zum Fahrzeug, richtet diese bitte an die Polizei in Neubrandenburg unter 0395 55 82 5224.

Kommentare

Ab in den Foodtruck!

Fan werden