Fahndung Deutschland

Lippe (Nordrhein-Westfalen)

5-stelligen Geldbetrag abgehoben

Am 08.06.2016 (Mittwoch) stahlen zwei Männer die EC-Karte eines Firmenmitarbeiters. Die Männer schlichen in den Bürotrakt der Frima und klauten die Karte aus dem Portemonnaie des Geschädigten.

02.08.2016 17:55 Uhr
02_08_2016_01_tv
© Polizei Lippe

Etwa eine Stunde später begab sich ein dritter Täter in eine Sparkassen-Filiale der Sparkasse Lemgo. Er hob mit der gestohlenen Karte einen niedrigen fünfstelligen Eurobetrag vom Konto ab. Der Mann - wohl etwa 1,80 Meter groß - wurde beim Geldabheben von einer Überwachungskamera fotografiert. Diese Aufnahmen dürfen nun wegen eines richterlichen Beschlusses veröffentlicht werden.

Wer kann Angaben machen zur Person auf dem Foto?

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat in Lemgo unter der Rufnummer 05261 9330.

Kommentare

Ab in den Foodtruck!

Fan werden