Fahndung Deutschland

Essen (Nordrhein-Westfalen)

Beim Einkauf bestohlen

Am 28.04.2016 gegen 15:30 Uhr wurde eine 48-jährige Frau bestohlen, die mit ihrer Tochter in einem Bekleidungsgeschäft am Limbecker Platz einkaufte.

10.08.2016 14:55 Uhr
2016_08_09_limbeckerplatz_blondine TEASER
© Polizei Essen

Die Diebin erbeutete eine "EC"-Karte, mit der sie wenige Minuten später an einem nahegelegenen Geldautomaten eine hohe Geldsumme abhob.

Möglicherweise beobachtete sie die Mutter zuvor bei einem Bankgeschäft und konnte die Eingabe der Geheimzahl sehen.

Beim unbefugten Karteneinsatz a Geldautomaten wurde die junge "Blondine" von der Überwachungskamera aufgenommen. Das Bild wurde vom Gericht für die Öffentlichkeitsfahndung freigegeben.

Hinweise zur Identität der unbekannten Diebin nimmt die Essener Polizei entgegen, unter ihrer zentralen Rufnummer 0201 8290.

Kommentare

Ab in den Foodtruck!

Fan werden