Fahndung Deutschland

Pulheim (Nordrhein-Westfalen)

Halskette entrissen

Am 6. September 1026 (Dienstag) um 11 Uhr wurde die Polizei über den Notruf 110 über einen Raubüberfall auf der Venloer Straße informiert. Eine 36-jährige Frau war dort in der Nähe des Erdbeerfeldes mit ihrem Fahrrad nach Pulheim unterwegs.

08.09.2016 17:15 Uhr
Logo Fahndung Deutschland V07 mit Positionsdaten

Ein beiges Auto hielt neben der Radfahrerin an; eine Frau sprach die Radlerin aus dem Fahrzeug heraus an. Als die 36-Jährige stehen blieb, stiegen aus dem Auto zwei Frauen aus. Sie waren blau gekleidet und südosteuropäisch.

Nach Angaben der 36-Jährigen Radfahrerin riss ihr eine etwa 50-jährige Frau die Halskette runter; die etwa 30-Jährige Frau schubste das Opfer. Danach stiegen die Täterinnen in das Fahrzeug und fuhren in unbekannte Richtung davon. Das Auto wurde von einem blau gekleideten Mann gefahren.

Zeugen, die Angaben machen können zu den Tätern oder zum Auto, melden sich bitte beim Kriminalkommissariat 21 in Bergheim. Telefon: 02233 520.

Kommentare

Ab in den Foodtruck!

Fan werden