Fahndung Deutschland

Iserlohn (Nordrhein-Westfalen)

Imbiss ausgeraubt

Am 25.04.2016, gegen 03:35 Uhr, ereignete sich ein Einbruchsdiebstahl in einen Imbiss an der Untergrüner Straße ("Danis Grill"). Die gesicherten Aufzeichnungen der Überwachungskamera lassen zwei Täter erkennen.

30.08.2016 13:00 Uhr
1
©  Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Nach bisherigen Ermittlungen warfen diese mit zwei großen Steinen eine Glasscheibe der Eingangstür ein und verschafften sich so Zutritt zu dem Imbiss. Sie erbeuteten den Bargeldbestand aus der Kasse und flohen damit, wobei sie einen kleinen Teil der Geldscheine und Münzen verloren, die sichergestellt werden konnten. Verdächtig in Zusammenhang mit dem Einbruch sind zwei Männer (siehe Foto), die einige Tage vor der Tat die Örtlichkeit unter dem Vorwand ein Mobiltelefon aufladen zu wollen, ausgekundschaftet haben.

Die Polizei in Iserlohn (Tel.: 9199-0 oder 9199-6114) fragt nun: Wer kann Hinweise zur Identität der beiden abgebildeten Männer geben?

Kommentare

Ab in den Foodtruck!

Fan werden