Fahndung Deutschland

Hagen (Nordrhein-Westfalen)

Kiosk überfallen

Am 22.06.2016 überfiel ein unbekannter Mann einen Kiosk in der Kölner Straße. Mit einer Pistole erbeutete der Räuber die Tageseinnahmen und entkam.

08.09.2016 14:35 Uhr
phantombildkoelner
© Polizei Hagen

Die Angestellte beschreibt den Täter wie folgt:

  • 20 bis 25 Jahre
  • 1,85 bis 2 Meter groß
  • schlank
  • dunkelbraune, kurze Haare
  • dunkle Augen.

Mithilfe eines Computerprogramms fertigte die Geschädigte bei der Polizei ein Phantombild. Ein Richter erließ einen Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung.

Zeugen, die weiterführende Hinweise geben können, melden sich bitte unter der 986 2066. 

Kommentare

Ab in den Foodtruck!

Fan werden