Fahndung Deutschland

Frankfurt (Hessen)

Wettbüro ausgeraubt

Die Polizei fahndet öffentlich nach einem Täter, der am 16.06.2016 ein Wettbüro in der Farbenstraße (Stadtteil Sindlingen) überfallen hat.

26.07.2016 19:30 Uhr
160725_638ganzk_rperaufnahme
© Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Gegen 18.40 Uhr bedrohte der Unbekannte den Angestellten und einen weiteren Mann mit einem Messer und flüchtete mit mehreren hundert Euro Bargeld zu Fuß in Richtung Industriepark Höchst.

Der Täter ist etwa 180 cm groß, 20 bis 25 Jahre alt und hat eine dunkle Hautfarbe. Er spricht hochdeutsch und trug bei der Tat eine schwarze "Jack Wolfskin"-Kapuzenjacke, Bluejeans, weiße Schuhe und eine schwarze Umhängetasche.

160725_638gesicht
Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst entgegen. Telefon: 069 755 53111.

Kommentare

Ab in den Foodtruck!

Fan werden