Fahndung Deutschland

Schwerin (Mecklenburg-Vorpommern)

Nach Hause zurückgekehrt

Die seit dem 22.09.2016 vermisste 11-jährige Myroslava P. aus Schwerin ist am Sonntag selbständig und wohlbehalten nach Hause zurückgekehrt.

26.09.2016 13:00 Uhr
vermisstemyroslavaponomarenko
©  Polizeipräsidium Rostock

Sie verließ die Wohnung der Mutter in der Schweriner Gagarinstraße am 22.09.2016 gegen 18 Uhr, um zum "Kaufland" in der Hamburger Allee zu gehen. Seitdem wurde sie vermisst. Am Sonntag nachmittag kehrte sie wohlbehalten nach Hause zurück. Die Polizei bedankt sich bei der Bevölkerung.

Kommentare

Ab in den Foodtruck!

Fan werden