Familien-Fälle
Sa 06.07.2013, 16:00

Familien-Fälle

Wenn Menschen plötzlich vor Gericht stehen, ist nichts mehr so wie vorher!

Die 40-jährige Elke hat nach der Scheidung nur noch ihre Tochter Sarah. Aus Verlustangst würde sie den Teenager am liebsten komplett von der Außenwelt fernhalten. Als sie Sarah sogar von der Schule nimmt, um sie selbst zu unterrichten, setzt die verzweifelte Frau ihr Sorgerecht aufs Spiel und landet vor Gericht.

Kommentare

Jetzt downloaden!

Kann aus Wissenschaft Liebe werden? Ja, glauben 5.128 Singles, die sich für die dritte Staffel von „Hochzeit auf den ersten Blick“ beworben haben.

Mehr lesen

Fan werden