Familien-Fälle
Sa 24.08.2013, 16:00

Familien-Fälle

Wenn Menschen plötzlich vor Gericht stehen, ist nichts mehr so wie vorher!

Karin ist geschockt: Ihr Mann Rudi hat sie mit seiner Auszubildenden betrogen und mit ihr ein Kind gezeugt. Dennoch übernimmt die Hotelfachfrau die Mutterrolle für den Kleinen Jackson, als die 19-Jährige ihren Sohn im Stich lässt. Doch drei Jahre später steht die leibliche Mutter plötzlich vor der Tür und fordert ihren Sohn zurück. Es entbrennt ein erbitterter Kampf um das Kind.

Kommentare

Fan werden

Frohe Weihnachten!

Erotische Weihnachten: Sinnlichkeit unterm Tannenbaum

Zum Artikel