Familien-Fälle
Do 31.01.2013, 15:00

Familien-Fälle

Wenn Menschen plötzlich vor Gericht stehen, ist nichts mehr so wie vorher!

Die 49-jährige Ulrike liebt ihre Tochter Jenny über alles. Als die Berlinerin erfährt, dass das junge Mädchen herzkrank ist und nicht schwanger werden darf, bietet sie sich sofort als Leihmutter an. Tatsächlich klappt die künstliche Befruchtung. Doch ihr ahnungsloser Schwiegersohn ist außer sich und zerrt die beiden vor Gericht!

Kommentare

Fan werden