Familien-Fälle
Mi 21.08.2013, 14:00

Familien-Fälle

Wenn Menschen plötzlich vor Gericht stehen, ist nichts mehr so wie vorher!

Als die 51-jährige Ute Krause im Keller ihrer besten Freundin einen Babystrampler ihres Sohnes Oliver findet, gerät ihr Leben vollkommen aus den Fugen: Oliver wurde ihr nach einem missglückten Fluchtversuch aus der DDR vor 27 Jahren von der Stasi weggenommen und zur Zwangsadoption freigegeben. Auf der Suche nach dem verlorenen Sohn steht sie am Ende beinahe ohne Familie da. Der Anwalt ist ihre letzte Hoffnung.

Kommentare

Die besten Lifehacks

Wer traut sich?

Das TV-Event

Fan werden