Familien-Fälle
Sa 01.06.2013, 12:00

Familien-Fälle

Seit die Eltern der 16-jährigen Amy getrennt leben, gerät die Schülerin immer mehr aus dem Ruder. Hauptopfer der Rebellion ist ihre Mathematiklehrerin, der sie eine Rattenphobie unterstellt. Für die Beamtin ist das Unterrichten nicht mehr möglich. Doch der Teenager verkennt den Ernst der Lage ... als es der Lehrerin zu bunt wird, verklagt sie das Scheidungskind wegen Mobbings.

Kommentare

Die besten Lifehacks

Wer traut sich?

Das TV-Event

Fan werden