Frühstücksfernsehen

Alleine, mit Freunden oder als Familie

10 frische Ideen gegen Langeweile im Herbst!

Draußen ist es nass und kalt und du willst dich nur noch unter der Bettdecke verkriechen? Das muss nicht sein, ganz sicher! Bei diesen 10 Ideen für Gut- und Schlechtwettertage im Herbst ist sicher auch was für dich und deine Liebsten dabei!

1. Kürbisse schnitzen

Macht nicht nur den Kleinen einen riiiesigen Spaß: Los geht's ans Kürbisse schnitzen, denn am 31. Oktober ist Halloween! Coole Ideen und Anleitungen für schaurige Kürbis-Gesichter gibt es in Massen auf YouTube und Pinterest!

halloween-1001677_640

2. Drachen steigen lassen

Soo windig draußen? Super! Ab nach draußen mit den Kinder oder Enkeln oder einen Drachen steigen lassen!

3. Wellness-Tag

Schnappt euch an einem verregneten Sonntag euren Partner oder eine Freundin und dann ab in die Therme zu einem Wellness-Tag! Eine Massage buchen, einfach mal die Seele baumeln lassen und den ganzen Stress bei einem wohlriechenden Aufguss in der Sauna rausschwitzen…

wellness-285587_640

 

4. Kleiderschrank ausmisten

Wenn es draußen schon stürmt, muss dein Kleiderschrank ja nicht auch noch wie nach einem Orkan aussehen… ;) Ausmisten hat mehrere Vorteile: Natürlich ist endlich alles wieder übersichtlicher und es ist Platz für neue Schätze, anderseits entdeckt man auch wieder Dinge, die man lange nicht mehr getragen hat, die aber eigentlich total schön sind! Was du nicht mehr brauchst, kannst du auf einem Flohmarkt verkaufen oder auf Plattformen wie kleiderkreisel.de!

schuhe
© Verwendung weltweit

8. Schoko-Früchte machen

Suuper lecker! Schokobrunnen gibt’s günstig in allen möglichen Schnickschnack-Läden. Ein paar leckere Früchte wie Trauben, Himbeeren und Pflaumen und natürlich Schokolade besorgen, die Schoki im Brunnen (oder wahlweise einfach im Topf) erwärmen und ab geht die Schoko-Party!

7. Picknick im Freien

Nutzt die sonnigen Wochenendstunden für ein ausgiebiges Picknick im Park! Dick einpacken, Decke schnappen und dann ein ideales Plätzchen suchen. In den Picknickkorb gehören zum Beispiel leckere Chocolate-Chip-Cookies (am besten selbstgemacht), Weintrauben, Tee in einer Thermoskanne und was euer Herz sonst noch begehrt…

 

Häkeln blau

5. Stricken oder Häkeln

Mit dem Herbst kommt auch wieder die Lust zur Handarbeit. Wie wäre es mit Stricken oder Häkeln? Anfänger können sich an einem Schal probieren, auf Profis warten viele neue Herausforderungen wie Stoffbeutel oder Handytaschen… Super auch als Weihnachtsgeschenk!

6. DIY-Projekt

Häkeln und Stricken ist nicht so dein Ding? Kein Problem! Es gibt soo viele andere Möglichkeiten, coole Dinge ganz leicht selbst zu machen. Kauft euch zum Beispiel unbedruckte Jutebeutel und bemalt ihn mit Stoffmalfarben oder schreibt einen motivierenden Spruch darauf. Das Gefühl, etwas geschafft zu haben, macht glücklich!

fotografieren

9. Horizont erweitern

Fast jeder hat doch etwas, das er schon jahrelang aufschiebt, aber soo gerne mal lernen möchte. Jetzt ist der ideale Zeitpunkt dazu, es endlich anzugehen! Eine Fremdsprachen lernen, einen Pralinen- oder Porträt-Fotografie-Kurs belegen? Lass dich im Internet oder von einem Katalog der Volkshochschule inspirieren! Und dann viel Spaß!

 

10. Kastanien und Eicheln sammeln

Der Klassiker, für den man niemals zu alt wird! Bei einem ausgiebigen Spaziergang unbedingt eine große Tüte und vor allem die Kinder oder Enkel einpacken und los geht die große Suche! Macht einfach jedem Spaß und die Kastanien lassen sich vielfach verwerten: Entweder für eine nette Deko mit Kerzen oder ihr werdet kreativ und bastelt Kastanien-Männchen!

 

Viel Spaß bei euren Unternehmungen!

Kommentare

Bonusvideo

Jetzt Fan werden

Rezepte

Kontakt