Frühstücksfernsehen

Das Social-Filmprojekt von Sönke Wortmann

Deutschland. Made By Germany

Der deutsche Regisseur Sönke Wortmann stellt am Mittwoch bei uns in der Sendung sein neues Filmprojekt vor, bei dem ganz Deutschland mitmachen kann! Du willst dabei sein? Hier erfährst du, wie es geht!

soenke-wortmann
© Verwendung weltweit, usage worldwide

Am 20. Juni 2015 sind alle Menschen in Deutschland aufgefordert, ein 80 Millionen-starkes Filmteam zu bilden und ein kollektives Selbstporträt zu drehen. Aus den gedrehten Filmen wird Sönke Wortmann einen Kinofilm realisieren

Was macht sie glücklich, was bedeutet ihnen Heimat, was verbindet und was unterscheidet sie? Diese Leitfragen will Starregisseur Sönke Wortmann mit dem Social-Filmprojekt "Deutschland - Made by Germany" beantworten, das tausende Kurzfilme zu einer großen Collage zusammenfügen soll.

Der Kinostart von "Made by Germany" ist im Verleih der Warner Bros. Deutschland für den 5. Mai 2016 geplant. Sönke Wortmann: "Der Reiz liegt für mich darin, aus vielen tausend Momenten, Geschichten und Geschehnissen an diesem Tag einen faszinierenden und emotionalen Kinofilm zu machen. Ich freue mich darauf, als Teil eines riesigen Filmteams bei diesem Projekt dabei zu sein." Unterstützt wird Wortmann von reichlich Prominenz: Online und in TV-Spots werden zum Beispiel der Manager der Fußballnationalmannschaft, Oliver Bierhoff, die Schauspieler Armin Rohde, Annette Frier, Michael Gwisdek, Bands wie Die Fantastischen Vier und The Boss Hoss oder Rapper Eko Fresh zum Mitmachen aufrufen.

Alle Infos gibt's auf  www.madeby.de

Kommentare

Bonusvideo

Jetzt Fan werden

Rezepte

Kontakt